Regatta Bericht 2009 – RVB-Cup

Brunnen  (11.-12. Juli)

Gemischte Crews erobern die Spitzenplätze

Auch Thermik-Reviere sind keine Garantie für ungetrübten Regatta-Spass. Dies mussten für einmal auch die 15 nach Brunnen angereisten TEMPEST-Crews erfahren Immerhin bewies der Urnersee zumindest am Samstag, dass auch ohne Sonneneinstrahlung etwas Thermik möglich ist. Dies nutzte Wettfahrtleiter Gregor Zurfluh optimal aus und ermöglichte damit zwei Wettfahrten bei rund 2 Bf. Auf der sportlichen Seite liess unsere Spitzencrew Christen / Christen einmal mehr nichts anbrennen und gewann diese beiden Läufe souverän. Sehr gut in Szene vermochte sich an diesem Wochenende eine weitere gemischte Crew zu setzen: Saydjari / Elmiger erreichten dank einem dritten und zweiten Rang den hervorragenden zweiten Gesamtrang.


Am Sonntag verzögerte sich die von den Wetterfröschen für den Vormittag angekündigte Wetterbesserung. Statt dessen ärgerten sich die Segler über den nicht vorgesehenen Regen, der alle Hoffnungen auf Thermik definitiv zu Nichte machte. Somit blieb es bei der Spazierfahrt vor dem Hafen Fallenbach und der Wetterbesserung, die erst nach der Rangverkündigung statt fand.

SUI 1120 André Dolder

Ergebnisliste

01 SUI 1122 Christen Cornelia Christen Ruedi TYC 02
02 SUI 1157 Saydjari Samir Elmiger Céline CVG 05
03 SUI 1080 Meier René Hartmann Walter SCS 05
04 SUI 1120 Dolder André Zihlmann Pia YCRi 10
05 SUI 0777 Kunz Reto Van Weezenbeck Bart YCSe 10
06 SUI-1145 Hoffmann Denise Gaiser Florian SCE 15
07 SUI 1101 Senn Beat Wyss Andreas YCSp 16
08 SUI 1160 Nussbaumer Bastian Nussbaumer Katrin CVE 17
09 SUI 1119 Lauber Christoph Nitsche Jochen RVB 17
10 SUI 1113 Verhoolen Heinrich Riedel Roland YCSe 20
11 SUI 1092 Rigert Thomas Hächler Bütz SCH 20
12 SUI 1090 Ribback Matthias Ribback Michael SKE 23
13 SUI 1066 Heggli Beat Winniger Pirmin YCSe 26
14 SUI 1063 Wagner Kathrin Schumacher Raphael TYC 26
15 SUI 0111 Abächerli Oliver Widmer Thomas SKE 29