Regatta Bericht 2005 – Coupe des Amis

Grandson  (21. – 22. Mai)

Schönwetter-Störung über dem Neuenburgersee

Zuweilen kann man sich über falsche Prognosen richtig freuen. Wie eine Wohltat öffnete sich nämlich sowohl Samstag wie auch Sonntag just zu Regatta-Beginn die Wolkendecke und bescherte uns statt der prognostizierten Regenschauern wohltuende Sonnenstrahlen und einen sanften Wind. Bisa nennen die Einheimischen diesen Wind, der wie eine Bise weht, aber keine ist. Thermischen Ursprungs sei die Bisa und wehe in diesem obersten Teil des Neuenburgersees auch dann, wenn der grösste See der Schweiz sonst platt liegt.


So konnten am Samstag 3 Läufe bei 1-2 Bf ausgetragen werden, welche einmal mehr von Team Suter / Hochuli souverän dominiert wurden.
Ein eigentlicher Höhepunkt bildet nach Regattaschluss die feierliche Aufnahme von SUI-1160 in den Tempest Flottenverband. Der stolze Skipper Bastian berichtete anlässlich seiner Taufrede von den unterschiedlichen Tragzeiten bis zur Geburt einer Tempest und niemand war schliesslich ob des Namens des orangefarbigen Bootes wirklich überrascht: “naranja” olé!
Nach einem regnerischen Tagesbeginn zeigte sich kurz nach 10 Uhr wieder die Sonne und zauberte eine schöne Thermik von 2-3 Bf, welche wiederum die Durchführung von 3 Läufen ermöglichte. Vielleicht waren unsere Seriensieger an diesem Morgen noch etwas verschlafen. Anders ist kaum zu erklären, dass sie wenigsten im ersten Lauf dieses Tages SUI-1120 den Vortritt lassen mussten.
Eine herzliche Aufnahme durch die Mitglieder des CVG und eine hervorragende Organisation zu Wasser und zu Land trugen wesentlich zu diesem perfekten Regatta-Wochenende bei. Herzlichen Dank!

SUI 1120 – André

Ergebnisliste

01 SUI 1136 Suter Mario Hochuli Andreas SCH 05
02 SUI 1120 Dolder André Kässberger Michael YCSe 10
03 SUI 1080 Meyer René Hartmann Walter SCS 17
04 SUI 1146 Bourquin Robi Luginbühl Claire-Lise CNB 26
05 SUI 1092 Suter Ernst Suter Therese SCH 28
06 SUI 1091 Eisold Gogi Hächler Bütz SCH 29
07 SUI 1145 Keller Hans-Peter Keller Florence YCRo 32
08 SUI 1101 Senn Beat Jaussi Ueli YCSp 37
09 SUI 1026 Wernli Thomas Müri Christoph SCH 38
10 SUI 1159 Brändli Verena Nussbaumer Magalie RVB 40
11 SUI 1160 Nussbaumer Bastian Nussbaumer Kathrin CVE 46
12 SUI 0097 Saydjari Samir Elmiger Céline CVB 48

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.