Regatta Bericht 2015 – Alpen-Cup

Spiez (13./14. Juni)

Am 13.Juni versammelten sich 8 Tempest in Spiez an der schönsten Bucht von...

Unter der Wettfahrtleitung von Peter Muntwyler liefen wir bei schönstem Sonnenschein und mit Thermik um 13 Uhr aus. Die Windbedingungen waren mit 3-4 bf für den Thunersee zufriedenstellend und wir konnten im Trapez segeln. Durch den Einfluss der Bise waren die gegen Oberhofen Winddreher aus Osten zu erwarten, weshalb die Lufseite bevorzugt wurde. Lauf eins ging dann prompt an Cornelia und Ruedi, unsere Lokalmatadoren. Beim zweiten Lauf gewann dann aber Rolf mit Manuel, nachdem Cornelia nach dem Start wegen Behinderung von Mario kringeln musste. Der abgekürzte Lauf Drei war dann wieder eine klare Sache für die Christens. Am Sonntag war das Wetter bedeckt und regnerisch, es konnte wegen fehlenden Winden kein weiterer Lauf gesegelt werden. Trotzdem war Spiez wegen dem Samstag schon eine Reise wert.

Christoph Lauber
SUI-1119

Ergebnisliste

01 SUI 1122 Christen Cornelia Christen Ruedi TYC 06
02 SUI 1136 Suter Mario Hochueli Andreas SCH 07
03 SUI 1138 Hunkeler Rolf Hunkeler Manuel YTL 08
04 SUI 1080 Meyer René Hartmann Walter SCS 09
05 SUI 1119 Stierli Urs Lauber Christoph RVB 16
06 SUI 1013 Dünner Beat Ramo Mario YCI 17
07 SUI 1090 Ribback Michael Verdan Patrice SKE 22
08 SUI 1185 Kaltenmark Pamela Schwab Daniel TYC 26
09 SUI 1064 Christen Brigitte Christen Reto YCSe 33
09 SUI 1119 Dolder André Zihlmann Pia YCSe 33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.