Weltmeisterschaft 2016 – zweiter Race Tag

Gute Windbedingungen zwischen 15 und 20 Knoten bei den ersten beiden Läufen forderten die Segler an ihrem ersten Tag auf dem Solent. Der dritte Lauf war dann gezeichnet von wechselnden Windbedingungen zwischen 0 und 15 Knoten. Frank Weigelt GER 1087 dominierte mit zwei Laufsiegen vor Christian Spranger GER 1128 und Cornelia Christen SUI 1122.

» Rangliste Wettfahrttag 01


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.