World Championship 2018 – Raceday 1

Bei traumhaften und absolut perfekten Bedingungen konnten heute die ersten beide Läufe gesegelt werden.

Im ersten Lauf segelten mit Ausnahme von Cornelia & Ruedi Christen SUI-1122 die Schweizer Teams keine Topresultate. Sämtliche Schweizerteams bevorzugten nach dem Start die linke Seeseite, was ein taktischer Fehler war. Trotz dieses Fehlers konnten Rolf & Manuel Hunkeler SUI-1190 noch auf einen achtzehnten Platz segeln.

Dieser Fehler wurde beim zweiten Lauf wieder gut gemacht und so konnten vier Schweizerteams unter die Top 10 segeln. Dies ergibt nach dem ersten Tag folgende Zwischenrangliste.

Rangliste nach zwei Wettfahrten (Total segeln 41 Boote):

Rang Nation Segelnummer Skipper Vorschoter Club Punkte 1. 2.
 1 SUI 1122 Christen Cornelia Christen Ruedi TYC 5 3 2
2 GER 1187 Kujan Herbert Kujan Christian SCFF 6 5 1
3 GER 1149 Erlacher Stefan Wöhrer Christian WSC 6 1 5
11 SUI 1190 Hunkeler Rolf Hunkeler Manuel RVB 27 18 9
13 SUI 1136 Suter Mario Hochueli Andreas SCH 30 24 6
17 SUI 1160 Kunz Reto Van Weezenbeek Bart YCSe 38 31 7
26 SUI 1120 Dolder André Christen Reto YCSe 53 33 20
28 SUI 1138 Ribback Michael Schweizer Peter SKE 55 17 36

» Detaillierte Rangliste
» Live Track
» Offizielle World Championship Webseite

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.