Regatta Bericht 2014 – Frühlingsregatta

Nottwil (03./04. Mai)

Ein Regattabericht aus der Sicht von zwei emeritierten Regattaseglern

Wie so oft im Leben, es ist der kleine Unterschied, der die Differenz ausmacht.

Drei Windstärken aus nordöstlichen Richtungen, bei erfrischenden Temperaturen, trocken, bewölkt. Eigentlich optimal zum Segeln; hätte es da keine Bojen die man berührungsfrei runden soll, keine Tempestler, die ab und zu Vortritt haben und verdammt gut segeln, keine Startlinie, die nach einer unerwarteten Böe plötzlich zu kurz wird, Winddreher, die uns auf dem anderen Bug näher zum Ziel gebracht hätten. Von den Flaggen ganz zu schweigen, Weiss auf Blau, Blau auf Weiss, vier Minuten, abgekürzter Lauf. Wie war das noch gleich….


Es ist schon eine Weile her, seit alles abrufbereit war, aber langsam gehen die Schublädchen auf, die Erinnerung kommt, Vertrautheit stellt sich ein. Wenn der Schlag etwas länger sein darf, beginnt man zu geniessen und stellt fest, es ist etwas anderes in einer Regatta oder zusammen mit drei vier Booten auf dem ganzen Sempachersee zu segeln. Der Tarif ist bekannt. Aber es war schön mit euch zu segeln, blaue Flecken zu haben und die Muskulatur zu spüren, und so gut war eine Suppe schon lange nicht mehr.

Glückwunsch den Gewinnern und das sind wir ja alle, regattieren wir doch innerhalb des Feldes meistens mit den gleichen Konkurrenten und freuen uns, sich vor diesem oder jenem platziert zu haben.

Herzlichen Dank dem Regattaleiter Andres Rüesch und seinen Helfern an Land und zu Wasser. Vielleicht bis nächstes Jahr; wir werden üben. Und noch die Wetterfakten:

Samstag: 4 Wettfahrten bei 3 Bf Bise, bewölkt aber trocken
Sonntag: 2 Wettfahrten bei 3-5 Bf Bise, etwas Sonne

Albert Leberer und Cecile Fonti (SUI-79)

Fotos von Nadia Spiller (YCSe):

Ergebnisliste:

01 SUI 1138 Hunkeler Rolf Hunkeler Manuel YTL 09
02 SUI 1122 Christen Cornelia Christen Ruedi TYC 11
03 SUI 1080 Meyer René Hartmann Walter SCS 13
04 SUI 1160 Kunz Reto Van Weezenbeek Bart YCSe 14
05 SUI 1120 Dolder André Zihlmann Pia YCSe 19
06 SUI 1145 Gaiser Florian Piazzoli Nicola SCE 26
07 SUI 1064 Christen Brigitte Christen Reto YCSe 45
08 SUI 79 Leberer Albert Fonti Cécile YCSe 45
09 SUI 1055 Besse Mathias Grimm Tobias SKE 46
10 SUI 1119 Lauber Christoph Franze Steffen RVB 48
11 SUI 1158 Brändli Verena Hochueli Andreas RVB 49
12 SUI 1013 Dünner Beat Ramo Mario SCH 49
13 SUI 1090 Ribback Michael Verdan Patrice SKE 51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.